9. Juli 2011

Wer hat Lust auf belegte Brote ??? & eine Janagurumi-Geschichte

Eingestellt von Jana um 00:09
Hallo ihr Lieben ! =)

Bevor ich ins Zeltlager gefahren bin, hat meine Testerin einen ganzen Schwung an Anleitungen bekommen, die sie nun nach und nach abarbeitet. =))
Nachdem ich sie nochmal überarbeitet hab (kleine Fehlerchen ausmerzen...), präsentiere ich euch heute voller Stolz eine neue Häkelanleitung:

 
 
Ganz simple zu häkeln, mit großer Wirkung (vor allem bei kleinen Köchen...). Die Tochter meiner Testerin beglückt ihre Mutti nun täglich mit neuen belegten Toast-Broten...

In der Reihenfolge von oben nach unten seht ihr:
- Salami & Käse auf Salat zwischen 2 Scheiben Toast
- Toastbrot mit Kochschinken & Ei-Scheiben
- Tomate-Mozzarella-Toast mit Basilikumblättern
- Süßer Toast mit Marmelade & Schokoladencreme

Alle Zutaten in einer Anleitung vereint !!!=)
Ab heute in meinen Shops erhältlich !!
***********************************************************************************

Und nun endlich: die 1.Janagurumi-Geschichte von euch. Geschickt wurde sie mir von der lieben Nicole !

"Meine Geschichte mag nichts besonderes sein, aber für mich ist es die schönste seit langem.

Als Ich mal wieder ohne viel elan durchs Netz klickte bin ich über eine von Janas süssen Anleitungen gestollpert, fand es so interesannt was man alles häkeln kann. Ich hab mich schlau gelesen und hab immer mehr interesse daran gefunden und bin mit minem freund meine erste Wolle und ne Nadel kaufen gegangen, Abends habe ich dann meine ersten 3 Janagurumi Anleitungen gekauft.
Ich fand von zeit zu zeit mehr spaß daran und mehr schön Projekte, so das ich mir recht schnell alle Anleitungen von Jana gekauft habe.

Für mich ist sie sowas wie mein größtest Vorbild und nur durch Sie hab ich das Amigurumi Häkeln angefangen und bin ihr mehr als Dankbar.
Es ist einfach ein Wunsch in mir zu gewinnen, denn ich hätte gerne was von meinem Vorbild im Regal stehen....

Gruß
Kyoko Yume/ Nicole S."

Toll, oder ?! Gefällt mir sehr gut, ich war ganz gerüht beim Lesen...so mit Gänsehaut und so...=)) *rotwerd*
Danke, liebe Nicole !!

Und nun nochmal mein Aufruf an euch alle:
Macht bei meiner Geburtstagsaktion mit. Erzählt mir eure schönste, lustigste, aufregendste, rührendste Geschichte, die ihr durch Janagurumis erlebt habt ! Habt ihr ein Monstar gehäkelt und wolltet Oma Hilde eine Freude damit machen, nur fiel diese vor Schreck in Ohnmacht ? Brachte euch ein Glücksbär heil durch die Führerschein-Prüfung ? Lernte eure kleine Tochte mit der Puppe Elara zusammen Laufen ?
Oder habt ihr sonst irgendein Märchen, dass gut zu meinen Amigurumis passt und das ihr gerne erzählen wollt ?
Jeder kann mitmachen !!!Schreibt mir einfach ! Ich freue mich über jede Geschichte !!!

Nochmal die Rahmenbedingungen:
Was: Schreibt mir eure Amigurumi-Geschichte !
An : info@janagurumi.de
Einsendeschluss: 22.07.2011

Ihr seht, es ist gar nicht so schwer, Nicole hat es vorgemacht. =)
Ich freue mich über jede Zusendung.

In diesem Sinne, ran an die Tastatur,
eure

1 Kommentare:

Melli hat gesagt…

Oh wie süß die alle aussehen! Ich bin eben beim Durchstöbern auf deinen Blog gestoßen und plötzlich sind da so wahnsinnig viele tolle Sachen!

Viele Grüße,
Melli

 

Janagurumi Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review