6. August 2011

Bloghüpfer, Pesto und eine große Feier...

Eingestellt von Jana um 11:06
Hallo ihr Lieben !

Die letzte Woche hatte es echt in sich. Mein Schatz und ich sind seit Montag nur am Aufräumen, Putzen, Umräumen, Bilder aufhängen, Essen und Getränke organisieren, Dekorieren und und und...

Der Grund ??
Mein Mann wird 30.
Morgen.
Und das wird groß gefeiert. Mit Familie und Freunden und Feuerwehr und allem, was da so zugehört. =)

Und weil es ja die beste Party des Jahres werden soll und mein Mann kreativ unbegabt ist, durfte ich die Tisch-Dekoration basteln:


Ganz simpel, ohne viel Gedöns drum rum...und in meinen derzeitigen Sommer-Lieblingsfarben Flieder und Lila !!! Habe 8 solcher Teelichtgläser verziert und bin eigentlich mit dem Ergebnis auch ganz zufrieden. Ich bin ja eher die Häkeltante als die Bastelfee...

Aber es war wirklich einfach zu machen:
- 3 verschiedene Bastbänder zusammen um das Glas wickeln, dabei gelegentlich mit Heißkleber fixieren
- 2 verschiedene Farben Deko-Sand (ich hab weiß und grün genommen) in das Glas geschüttet
- 1 Teelicht druff

Teelichtglas fertig !
Und dann darunter 2 Servierten gelegt.Tadaa !

Nun fehlt noch das Grün, was ich zwischen die einzelnen "Teelicht-Stationen" legen will. Aber das darf mein Mann nachher noch besorgen und heut abend wird´s dann fertig dekoriert.
Ich mach auch Bilder vom Gesamtbild, versprochen !! =))

Dann...weil ich ja seit gestern abend schon Gäste hatte (2 Freunde meines Mannes), musste ich ja für heute zum Mittag auch was zum Essen da haben und hab mich spontan für Spaghetti mit selbstgemachten Pesto entschieden und das Rezept hierfür möchte ich gerne mit euch teilen (weil´s wirklich so lecker ist !!!):

Lecker-Pesto

1 Bund frisches Basilikum
50 g Parmesan (am Stück)
7 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer

1. Parmesan fein reiben 
(alternativ geriebenen Parmesan nehmen, aber mit frisch geriebenen schmeckts um Längen besser).

2. Pinienkerne (2 Esslöffel)  ohne Öl in einer Pfanne anrösten und dann kurz abkühlen lassen.

3. Basilikum waschen, Blätter abzupfen und eventuell klein schneiden.

4. Knoblauchzehe schälen und pressen (alternative sehr fein hacken).

5. Parmesan, Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne und Olivenöl (7 Esslöffel) in ein hohes Gefäss füllen und dann mit dem Zauberstab *SIMSALABIM* (Stabmixer geht natürlich auch :)) fein mixen.

6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in eine kleine Schale füllen und

FERTIG IST DAS LECKER-PESTO !!!

Und das schmeckt !!! Ein Traum.

Für mich ist das ja der Inbegriff von italienischen Essen, Spaghetti mit grünen Pesto. Und im Sommer ess ich das am liebsten, weil´s nicht ganz so schwer ist. Probiert´s mal aus !Ist wirklich ein Gedicht.

Und "Sommer" ist ja auch das Thema vom aktuellen Bloghüpfer, bei dem ich heut mit mache. Gestartet sind wir bei Kichi und jetzt seid ihr hier bei mir gelandet. Find ich schön, ganz ehrlich.=))
Ich bin zum ersten Mal dabei und kann nur sagen, dass ich das alles sehr aufregend finde und schon gespannt auf die Blogs der anderen Teilnehmer (hier die Teilnehmerliste) bin. Leider werd ich wohl erst morgen abend dazu kommen, alles zu lesen, wenn der Geburtstagstress rum ist. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.=)

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Post heut gefallen (mit den zwei DIY-Anleitungen) und ihr schaut wieder mal vorbei.=)

Ich schicke euch nun weiter zur Michaela, die einen ganz tollen Blog namens "Kaffeetantes Allerlei" hat. Viel Spaß beim Weiterlesen !!!

So und nun bin ich auch schon am Ende angelangt, ich muss leider aufhören. Die nächsten Gäste kommen gleich und da will der Tee schon vorbereitet sein.=)

Euch allen

In diesem Sinne,
eure

11 Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Die Deko sieht klassse aus. Wünsche euch ein berauschendes Fest!!

Liebe Bloghüfende Grüße
Sandra

Terry hat gesagt…

Hmmmm, bei Deinem Pestobild bekomme ich gleich Appetit!
Die Deko ist auch nett, für wieviele Tische hast Du denn welche gemacht?
Viel Spaß bei der Feier und gib Deinem Mann morgen ein Extraküsschen von einer der alten Blogtanten :-), die auch gratuliert!
Liebe Grüße, Conny

faden-reich hat gesagt…

Liebe Jana,
Vielen dank für das schöne Pesto-Rezept! Hab dafür sogar alles im Hause! Werde das mal nachbauen!!!

Hoffe ich konnte dir ein paar nette Besucher schicken! Lg Daniela

Konfetti hat gesagt…

Hi Jana,

na dann lasst´s mal ordentlich krachen :)

Wünsche Euch ne tolle Feier, den
30sten muss man ordenlich feiern und ums "fegen" ist er ja dank Dir auch herum gekommen :)

LG Astrid

Bea hat gesagt…

Bin nun gerade zu dir gehüpft....

...Dann erst mal ein Ständchen für deinen Mann dalassen----Happy Birtday tooooo youuuuuu..tralalalala

Mir gefällt deine deko sehr gut dann hoff ich mal das bei euch für eure Big Fete , das wetter besser ist wie bei uns...hier regnet es Bindfäden!!!

Liebe Grüße von Bea

Brigadier hat gesagt…

Wo sind den alle Kommentare hin, dass du in deinem Stress noch sowas tolles zauberst find ich klasse. Lieben Gruß und viel Spaß noch beim Bloghüpfen, Brigitte

Jana hat gesagt…

Danke ihr Lieben !!

Freue mich total über eure Kommentare und habe die Geburtstagswünsche schon an meinen Mann weitergegeben.

Er hat sich auch gefreut.=)

Die Party war super, auch wenn´s geregnet hat (aber wir waren ja drinnen).

Wenn ich etwas mehr Zeit hab, schreib ich etwas mehr.

Sodele, bis denne =))

Willow hat gesagt…

Na, dann hoch die Tassen :-)
Mmmmm, das Pesto werd' ich mal ausprobieren. Danke für's Rezept :-)

Viele Grüße
Willow

Michaela hat gesagt…

Hallo Jana,

na dann wüsche ich euch eine schöne Feier.. und viel Spaß dabei.

LG Michaela

morgieswelt hat gesagt…

Hallo Jana!
Ich komme erst heute in Ruhe zum Hüpfen, aber ich wollte Dir trotzdem noch liebe Grüße dalassen.
Dein Blog kenne ich ja schon, und ich schaue auch immer wieder mal vorbei.
Deinem Mann noch alles Gute nachträglich!
Herzliche Grüße,
Christiane

Clumsy hat gesagt…

Hallo Jana,

schöne Amigurumis hast du da gehäkelt ;)

Zu deiner Frage bezüglich Deko-Idee: Ich häkle die Schmetterlinge für das Schmetterlingswerkeln von Bea. Sie verkauft diese auf ihren Basaren und spendet den Erlös für die Schmetterlingskinder!

LG
Claudia

 

Janagurumi Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review