23. August 2011

Augen, ein Baby & viel zu tun...

Eingestellt von Jana um 14:29
Hallo ihr Lieben !

Puh, was war das für eine Woche...kennt ihr das, wenn der Tag einfach nicht genug Stunden haben will, damit man alles schafft, was auf der Liste steht ?
Mir ging das so...aber es wird besser.

Ich möchte euch Mopsi vorstellen:
Nachdem ich meinen kleinen Mops im DaWanda-Shop hatte und hier vorstellte, werde ich regelrecht bombadiert mit der Bitte "Schreib dafür doch eine Anleitung". JA, ich hab mich hingesetzt und die Anleitung ist fertig ! Sie ist getestet, ich muss nur noch etwas am Layout drehen und dann...

wird sie am Donnerstag, den 25.08.2011 veröffentlicht !!!

Seid ihr schon gespannt ??

Außerdem wird es am Montag die neuen Anleitungen für meine neue Amigurumi-Serie "Zoo-Tiere" geben.
Auf jeden Fall wird ein Kamel dabei sein. Und welche Tiere noch ? Ratet doch einfach mal, vielleicht trefft ihr ja das Richtige...=)

Letzten Donnerstag kamen dann meine bestellten Sicherheitsaugen an:
Ich hab jetzt nur Beispiele fotografiert, hab wesentlich mehr bestellt. =) Die Augen waren innerhalb von 10 Tagen da, was echt fix ist, da beide Shops in den USA liegen.

Und am Freitag dann bin ich auf die Pinkelparty von einem Feuerwehrkameraden gegangen. Er wurde am Mittwoch Papa seiner kleinen Tochter Lotta, die nun sein 4blättriges Kleeblatt zuhause komplett macht. Nur sein Sohn fand es anfang nicht so toll, NOCH eine Schwester zu bekommen, er hatte sich einen Bruder gewünscht. Ich glaube aber, das die beiden Männer mit ihren 4 Frauen gut auskommen werden.

Jedenfalls hab ich für Lotta gehäkelt und dies kam bei raus:
Ich habe das Garn doppelt genommen und eine Häkelnadel mit dem Durchmesser 6mm sowie 15mm Sicherheitsaugen. Das Schaf ist stolze 35 cm groß geworden.=)
(Anleitung von AmigurumiParadise )

Wie gefällt es euch ?

Zu guter Letzt möchte ich euch noch mein letzten kreatives Projekt zeigen:
Ich biete ja das Set "Alle meine Anleitungen" an. Mittlerweile ist die Datenmenge mit 69 PDF-Anleitungen so enorm riesig, dass ich dieses Set nur noch auf CD gebrannt per Post versende.
Und damit die Hülle auch was her macht, hab ich meine schönsten Bilder zu einem Mosaik zusammengefügt und als Cover generiert. Ausgedruckt auf dickem Papier sieht es richtig gut aus.
Bin stolz...technisch bin ich ja nicht immer so die Leuchte...=)

Und nun muss ich leider aufhören, ich hab noch 2 Bestellungen zu häkeln. Und heut abend um 18.00 Uhr trainier ich meine Jugendfeuerwehr für den Gemeindewettbewerb. Und danach treff ich mich mit einem Lehrgangskollegen, den ich fast 2 Jahre nicht mehr gesehen hab und der heut zufällig im Ort ist...und danach...und dann...hach, ich wünsch mir, dass mein Tag 48 Stunden hat...

In diesem Sinne,
lasst euch net stressen,
eure


4 Kommentare:

Nachtgewächs hat gesagt…

wie niedlich
liebe Grüße

... Sabine hat gesagt…

Der kleine ist so süß!

LG Bine

Konfetti hat gesagt…

Hallo Jana,

der Mopsi ist aber zuckersüss geworden, bin schon irre gespannt auf Deine nächsten Projekte :)

LG Astrid

julia Dumke hat gesagt…

hammer, bin begeistert.
das würde ich nie schaffen :-(

VG Julia

 

Janagurumi Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review