6. November 2011

Mini Monstars & ein Scheunenbrand

Eingestellt von Jana um 13:43
Hallo ihr Lieben !


Erstmal muss ich euch erzählen, dass ich total überrascht bin über die neue Oberfläche hier bei Blogger.com.
Ich muss mich da erstmal reinfuchsen und schauen, wo hier welcher Button ist...aber wird schon schief gehen.=)

Diese Woche ist ja meine November-Aktion bei DaWanda gestartet (bei Etsy gab´s Probleme mit den Rabatten, deshalb musste ich es dort wieder deaktivieren...). Danke an alle, die beim "CrazyNovember" mitgemacht haben und ihre Schnäppchen ergatterten.

Auch die kommende Woche bis zum 11.11.11 gibt es in meinem DaWanda-Shop 15 %-Rabatt auf ALLES (also auch auf fertige Amigurumis !).

Und bei Etsy übrigens auch.
Hier müsst ihr allerdings diesen Code NOV11SALE in das dafür vorgesehene Feld kopieren und ihr bekommt 15% Rabatt. 

Soviel jetzt zu meiner November-Aktion.
Ich hab natürlich auch gehäkelt, diese Woche waren es ein paar Amigurumis für Kunden, die ich noch auf der Liste hatte (die bis Ende November auch noch prall gefüllt ist...).
Und ich hab mich an eine "Kleinigkeit" gewagt, die ich schon vor Monaten ausprobieren wollte:

Mini-Monstars
 Schaut mal selbst, wie klein sie geworden sind. Kleiner als meine Handfläche. 
(Das hier ist übrigens "Happy Stripes" !)
 Um zu verdeutlichen, dass sie WIRKLICH klein sind, hab ich mal ein Massband daneben gelegt.
"Marshmallow" ist 4,3 cm groß.
 Und das hier ist quasi der Prototyp der Minis: Graf D.
Ihm hab ich als erstes gehäkelt.
Die Minis sind so niedlich, dass ich gar nicht genug bekommen kann. Ich hab hier noch soviele Reste Catania Garn liegen, die verhäkel ich jetzt nach und nach zu Minis.
Was meint ihr ? Würdet ihr so ein Monstar gerne am Schlüsselanhänger baumeln haben ???
(Die Überlegung ist nämlich da...)
Jaaa...und dann möcht ich euch noch etwas privates von mir erzählen.

Wie viele von euch wissen, bin ich leidenschaftliche Feuerwehrfrau und lebe diese Leidenschaft auch voll aus. Hier im Ort bin ich nun seit Anfang 2008 in der Einsatzabteilung, vorher war ich auch Mitglied einer Feuerwehr (und das seitdem ich 15 Jahre alt war).
Als Frau in der Feuerwehr zu sein, ist mitunter ziemlich anstrengend, da es nunmal eine klassische Männerdomäne ist. Aber ich fühle mich bei meinen Kameraden sehr wohl und weiß auch, dass sie mich gerne dabei haben.
Oft wird man als Frau mit dem Vorurteil konfrontiert, dass man ja nicht so viel kann wie ein Mann.
Hey,Männer, mal ehrlich, ich hab in den letzten 4 Jahren einiges geschafft: Sprechfunk, Truppführer, Gruppenführer & Feuerwehr-Sanitäter ! Macht das mal nach !!
Und so ganz nebenbei leite ich ja auch noch mit den anderen Jungspunden zusammen die Jugendfeuerwehr, die wächst und gedeit (von 7 Jugendlichen auf 16,holla !).
Aber worauf ich hinaus will: es kommt mal vor, dass ich tagsüber im Einsatz bin und einige Sachen liegen bleiben. So geschehen diesen Donnerstag (3.11.11).
Im Nachbarort brannte es und wir wurden zusammen mit mehreren anderen Feuerwehren dazu alamiert. Wer möchte, kann hierzu den Pressebericht lesen:

Kein schöner Einsatz, aber das passier eben auch.Und so ganz nebenbei bin ich auch einem Bild in der Fuldaer-Zeitung auch zu sehen. Viel Spaß beim Suchen !

Wenn so etwas passiert (und momentan kommen die Einsätze pünktlich Donnerstagvormittag...), dann bleibt in meinen Shops und natürlich auch daheim einiges an Arbeit liegen. Ich versuche dann nach Möglichkeit, alles so schnell wie möglich zu bearbeiten. Es kann dann also auch mal nen Tag länger dauern.
Hiermit bitte ich Euch dafür um Verständnis !

Und damit bin ich auch schon am Ende meines Posts angelangt für heute. Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß beim Lesen und Gucken der Bilder.
Auf Facebook hab ich übrigens ein neues Album angelegt für die Mini-Monstars. Schaut doch mal rein.=)) 

In diesem Sinne, euch allen einen monstar-guten Sonntag,
eure
 

2 Kommentare:

ratfashion hat gesagt…

Hallöchen!

Dein Blog gefällt mir, daher habe ich mich mal als regelmäßige Leserin eingetragen und deinen Blog in meine Blog-Liste aufgenommen. :)

Grüßchen :)

Anna hat gesagt…

Hallo Jana :)

die kleinen Monster sind echt süüüß :) gibt es dafür vielleicht eine kleine süße Anleitung? Oder müssen wir selber probieren?!

LG,
Anna

 

Janagurumi Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review