27. Juni 2010

...Autschn !...

Eingestellt von Jana um 20:21
Hallöchen !

Seit Freitag morgen bin ich gehandicapt, hab ein kaputtes Handgelenk (Prellung + Bluterguss + Verdacht auf Bänderriss) und muss eine Schiene zum Stabilisieren tragen.
Ich bin ehrlich, heute über Tag konnt ich das Ding nicht ums Gelenk haben, bei 27 °C eine wahre Zumutung. Hab dann fein aufem Sofa gelegen und die Hand gekühlt.

Naja, jedenfalls darf ich die nächsten Wochen nicht häkeln,weils mein Handgelenk zu sehr beanspruchen würde. D.h. ich hab endlich die Zeit, meine alten Anleitungen abzuschreiben und zu bebildern...=))

Und jetzt brauch ich eure Hilfe, ich hab hier nen kleinen, traurigen Hasen sitzen, Fotos kommen noch, und mir fällt partout kein süßer Name ein...
Mit welchen Namen assoziiert ihr einen kleinen Hasen ?

Freue mich über jeden Kommentar !

Bis die Tage,
Jana =)) & das lädierte Handgelenk

5 Kommentare:

Schattenwanderung hat gesagt…

Buster heißt mein Lieblingshässchen

babymotte hat gesagt…

huhu...
also ersteinmal von hier gute Besserung...
unser Hase heißt Herr Mümmelmann :O)
Liebste Grüße Heike

Jana hat gesagt…

Danke ihr beiden !

An Buster hatte ich auch schon gedacht, allerdings erinnert mich dieser Name immer an die Tiny Toons...nich so mein Fall.

Herr Mümmelmann ist cool...nur mein Häschen ist ja noch klein, quasi ein Hasenkind, da passt das "Herr" nicht wirklich. Aber Mümmelmann als Nachname kann ich mir gut vorstellen...

Die Suche geht also weiter...morgen stell ich auch Fotos online.

=))

lapetite2101 hat gesagt…

Hey du,

erstmal wünsch ich dir viel Kraft für deine Heilung und insbesondere für die erzwungene Häkelabstinenz. ;)
Meine Namensvorschläge:

Paule
Hansi
Möhre
Filou

GLG
Monique

Iris hat gesagt…

Oje...gute Besserung. Hoffentlich ist bald wieder gut.
Ich schiebe auch schon seit Ewigkeiten eine Handgelenk-OP vor mir her... Früher oder später muss ich wohl in den sauren Apfel beissen.

Murmel und Mohrle find ich auch gut <3

 

Janagurumi Template by Ipietoon Blogger Template | Gadget Review